Day 01 – A show that should have never been canceled

Ich habe eine Weile überlegt, welche ich hier nehmen könnte, aber letztendlich ist die Antwort ganz einfach: City Life. Und irgendwie glaube ich, die Serie wird in dieser Reihe noch so einige Male erwähnt werden…

Darum gehts: Zehn Mittzwanziger im neuseeländischen Auckland leben zusammen in einem Appartment-Gebäude, und natürlich dreht es sich um die üblichen Verwirrungen, Intriegen und Liebschaften, die daraus so entstehen. Letztendlich ist es eine Soap, aber ich liebe es.

Warum kam das Ende zu früh? Es gab insgesamt nur eine Staffel, und das finde ich fürchterlich – zum Einen natürlich, weil das einfach zu wenig für eine tolle Serie ist, und zum anderen, weil ich nur zu gern gesehen hätte, wie es weitergeht. Meine zwei Lieblingscharaktere, Angela und Aaron, haben endlich zusammen gefunden und erwarten ein Kind, natürlich hätte ich das gern weitergesehen. Aber es hat halt nicht sollen sein… :(

~ von bloodyswimmingpool - 8. Juni 2010.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: